Niederösterreich Rallye

Markus Ossberger/Viktoria Kiesenhofer
Markus Ossberger/Viktoria Kiesenhofer

Die Niederösterreich-Rallye 2019 wäre geschafft.
Unter schweren Bedingungen wurde die diesjährige Niederösterreich-Rallye im Raum Pöggstall gestartet. Die monatelange Fahrpause und das regnerische Wetter machten uns so manche Sonderprüfungen zu einer gewaltigen Herausforderung. Der Freitag verlief für uns hervorragend, hier konnten wir eine gute SSP-Zeit herausfahren und erlangten eine gute Startposition für Samstag. Leider hat sich das Blatt am Samstag gewendet, denn der Wettergott meinte es nicht gut für uns. Dazu kam noch das falsche Reifenmaterial, das zu diversen Hopplas führte. Glücklicherweise konnten wir gröbere Zwischenfälle vermeiden und haben das Beste aus der Situation rausgeholt.

Trotz vieler Dreher und Ausrutscher haben wir die herausfordernde, schweißtreibende und tolle Rallye gut gemeistert. Mit Platz zwei in der Klasse und dem 45. Gesamtrang können wir durchaus zufrieden sein. Wir möchten uns bei unseren Sponsoren und unserem Team bedanken, ohne euch wäre diese Rallye nicht möglich.