Autocross Gonars/Italien

Silvan Edlbauer
Silvan Edlbauer

Silvan Edlbauer

Ein Geniales Rennwochenende durfte er am 7.& 8. Juli. 2018 in Gonars/Italien erleben
Am Donnerstag Abend starteten wir die Reise nach Italien. Doch das Quad war noch nicht einsatzbereit! Ein Wochenende davor ging die hintere Radnabe kaputt. Diese wurde sofort bestellt, kam aber nicht mehr rechtzeitig an. Doch dank eines guten Freund & Helfers, der das selbe Quad zuhause hat, konnte er mir seine Radnabe ausleihen und er konnte in Italien die Reperatur fertigstellen.
Die restliche Zeit genossen wir die Sonne und machten es uns mit ein paar Getränken gemütlich.
Am Samstag starteten wir schon mit dem Zeittraining, wo er die 3. beste Zeit einfuhr.
Am  Sonntag Morgen starteten wir gleich mit dem 1. Vorlauf den er knapp mit dem 3. Platz beendet hat!
Im Semifinale konnte er auch wieder den 3. Platz erreichen!
Im Finale konnte er den 2. Platz nach Hause bringen, da der 2. Platzierte in der 1. Kurve einen kleinen Dreher hatte!
Danke an meine Helfer, Freunde und Familie
Und ach ein Großes Dankeschön für die "Lei Radnabe" Gerald Gündeseder!

See Us In Oberrakitsch Beim Night Race Am 4. & 5. August!