Zwettl Rallye Bericht von Ulrich Stütz/Lukas Holzer

Top motiviert begann die erste Braustadt-Burg Rallye Zwettl

fast fehlerfrei und man konnte im Vormittag schon mehrere Top-Ten Zeiten einfahren.

Zu Mittag fand man sich auf Platz 8 Gesamt und Führender in der Klasse 10.4.


Nach einem langen Mittagsservice, top betreut durch Home of Motorsport, begannen die 4 Nachmittags-Speed Prüfungen.


Aufgrund nicht so hohem Top Speed unseres Evo’s musste man im Nachmittag einige Sekunden einbüßen. Bei teils sehr widrigen Aprilwetterbedingungen (Schneefall, Regen, Sonnenschein) beendete ´Mann´ die Rallye als 11. Gesamt, zweiter in der Klasse 10.4, dritter in der ARC und einem Junioren Beifahrersieg für Co Luki. Nach einer Technischen Schlusskontrolle konnte  man auch mit ruhigem Gewissen und Sicherheit den Evo im Parc Ferme ruhen lassen.


Fazit: Top Rallye, top Team, top Renngerät und top Zusammenarbeit von Ulrich und Lukas.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andi (Sonntag, 03 Mai 2015 10:49)

    Der MSC-Schenkenfelden und Home of Motorsport gratulliert recht Herzlich und freut sich schon auf die nächsten Veranstaltungen!!