Jänner Rallye Bericht von Mario Klepatsch/Daniel Pirklbauer


Nachdem das Team auf Grund von Komplikationen mit der Fahrgestellnummer des Evo´s internatinal nicht startberechtigt war, waren die Vorraussetzungen völlig andere.

Das teuer angekaufte ERC-Reifenmaterial war beinahe wertlos...!!


Man versuchte sich jedoch für die ÖM noch bestmöglich zu motivieren. Das dann noch Differential und Drosselklappenprobleme dazukamen, spielte demzufolge auch nicht mehr eine allzugroße Rolle. Da man durch diese "Probleme" gleich einmal 17 min. im Schnee "parkte".


Stolz kann das Team jedoch darauf sein, dass man trotz dieser Umstände wiedermal das Ziel sah und dennoch viele zufriedenstellende Zeiten gefahren wurden.



Der MSC gratuliert recht herzlich und hofft auf weitere Einsätze im Jahr 2015!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0